Selbsttest zum Thema Befahrerlaubnisscheine

Frage 1/12

Wie trage ich das im Befahrerlaubnisschein ein, wenn durch den erschwerten Zugang besondere Rettungsmaßnahmen erforderlich sind?

  ja nein  
Die Rettungsmaßnahmen werden bei Punkt 5 in Rubrik E „Sicherungsmaßnahmen während der Arbeit” eingetragen.
Im Feld D6.2 werden die Rettungsmaßnahmen als „Zusätzliche organisatorische Maßnahmen” angegeben.
Die Bereitstellung der Rettungsmaßnahmen wird im Feld D4.6 als „Sicherungsmaßnahme vor der Arbeit” dokumentiert.
Die Rettungsmaßnahmen müssen nicht eingetragen werden. Darum kümmert sich der Befahrsicherungsposten.